Brackeler Branchenbuch - Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles zum Brackeler Branchenbuch

  • Das ®K-DESIGNBÜRO ist trotz Homeoffice wie gewohnt erreichbar

    Das Team vom ®K-DESIGNBÜRO ist im Homeoffice in gewohntem Umfang tätig. Sie erreichen uns nach wie vor telefonisch (0231-3175015) oder E-Mail (post(at)rk-designbuero.de) während der regulären Öffnungszeiten (werktags 8.00 bis 16.30 Uhr). Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund! #supportyourlocal #wirvscorona #coronavirus #fluttenthecurve #stayathome #brackelhältzusammen #brackellohntsich #brackel #rkdesignbuero #werbeagentur #socialmedia #produktion #werbemittel #staysave #wirsinddolidarisch

    Weiterlesen...

  • dressen-lesen Buchhandlung weiterhin für Kunden da

    Wir von dreesen-lesen Die Buchhandlung sind auch trotz geschlossenem Geschäfts für unsere Kunden da. Wir sind telefonisch erreichbar unter 0231 / 96 73 45 15 (geänderte Zeiten: Mo-Do 9.30h bis 16.00h, Freitag 9.30h bis 18.30h, Samstag 9.30 bis 13.00h. Für Ihre Buchbestellungen haben wir mit Hilfe der Kosmos-Apotheke nebenan (herzlichen Dank dafür!) bis auf weiteres […]

    Weiterlesen...

  • Insektenhotels für Brackel brummt.

    Wir freuen uns sehr über den schönen Bericht über Brackel brummt in den Ruhr-Nachrichten. So einige Mitbürger haben sich bei uns bzgl. des Kaufes unserer Hotels gemeldet und wir konnten ein kleines Missverständnis ausräumen: Die ersten 15 Häuser sollten auf dem leider abgesagten Info-Aktionstag unter dem Motto Brackel brummt am 28.3.2020 leer für gesponserte 40 € verkauft […]

    Weiterlesen...

  • Lebensrettendes Vorzeigeprojekt droht zu scheitern

    Rund 25 Defibrillatoren sollten für den Stadtbezirk Brackel angeschafft werden. Damit auch medizinische Laien im Notfall helfen können. Nun gibt es Ärger, der das Projekt gefährdet. Lesen Sie hier den ganzen Artikel, erschienen in den Ruhr-Nachrichten am 25. Januar 2020:

    Weiterlesen...

  • TC Brackel feierte 40-jähriges Vereinsjubiläum

    Mit einem großen Sommerfest feierte der TC Brackel Anfang September sein 40-jähriges Jubiläum auf der Tennisanlage an der Oberste-Wilms-Straße in Dortmund Brackel. Lesen Sie den kompletten Artikel, der in der Ausgabe 5/2019 im Hellweg Info Heft erschienen ist.

    Weiterlesen...

  • Defibrillatoren für die Stadtteile

    Mit Hilfe von Spenden – unter anderem von der Björn-Steiger-Stiftung – konnten schon 21 Defibrillatoren angeschafft werden. Diese sorgen dafür, dass viele Mitgliedsbetriebe schnellstmöglich Erste Hilfe-Maßnahmen einleiten können, wenn jemand in der Nähe einen Herzinfarkt bekommt. Lesen Sie den kompletten Artikel, der in der Ausgabe 5/2019 im Hellweg Info Heft erschienen ist.

    Weiterlesen...