Lebensrettendes Vorzeigeprojekt droht zu scheitern

Rund 25 Defibrillatoren sollten für den Stadtbezirk Brackel angeschafft werden. Damit auch medizinische Laien im Notfall helfen können. Nun gibt es Ärger, der das Projekt gefährdet. Lesen Sie hier den ganzen Artikel, erschienen in den Ruhr-Nachrichten am 25. Januar 2020: